Bosch HSG636BS1 Einbaubackofen

Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Rang 12 von 39 im Backofen Test
178 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)

Preisvergleich

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Amazon.de 2.272 € 1.050 € Zum Shop
Alternate.de 2.272 € 1.099 € Zum Shop
Neckermann.de 2.272 € 1.199 € Zum Shop
Energieeffizienzklasse

Energieeffizienzklasse

Backofenvolumen

Backofenvolumen

71 l

Verbrauch Heißluft

Verbrauch Heißluft

0.69 kWh

Softclose

Softclose

Vorteile und Nachteile

Während unserer Recherche zu Bosch HSG636BS1 haben wir mehrere Bewertungen von Käufern gelesen. Kurz gesagt, das denken die Käufer über Bosch HSG636BS1.

6 Vorteile
  • Eine Vielzahl der Verbraucher äußert sich positiv über die Funktion, das Essen nicht mehr anbrennen kann, da ein Piepston ertönt, wenn dieses fertig ist. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Kochzeit zu verlängern mit einem separaten Schalter.
  • Einige Nutzer sprechen von einer besonders einfachen Reinigung, da sich sämtliche Teile inklusive der Türe entnehmen lassen.
  • Kunden sind begeistert von dem vorhandenen Wasserbehälter hinter der Blende, der mittels Fingertip auf dem Bedienfeld erreichbar ist.
  • Immer wieder erwähnen Nutzer das besonders ansprechende LED Licht im Backofen, welches eine gute Übersicht verspricht.
  • Im Allgemeinen sind Verbraucher auch von der ansprechenden Dampfunterstützung begeistert, sodass Pizza und Hähnchen lecker und knusprig zubereitet werden können.
  • Einige Kunden sprechen von dem vorhandenen Assistenten, der in diesem Backofen vorhanden ist und hilfreich zur Seite steht.
1 Nachteile
  • Einige Nutzer berichten das der Einstellring zu Anfang etwas nervig ist, doch wenn man den Dreh einmal raus hat, ist die Handhabung einfach.

Deine Meinung zum Bosch HSG636BS1

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Qualität
Preis-Leistungsverhältnis
Performance
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Rankings

Beschreibung

Bosch HSG636BS1

Das es sich hier um einen ganz besonderen Einbaubackofen handelt, dies verrät schon die Optik. Der Bosch HSG636BS1 Einbaubackofen punktet nämlich schon auf den 1. Blick mit seiner ansprechenden und modernen Gestaltung.
Wenn Sie also nicht nur Wert auf funktionelle Aspekte legen, sondern Ihnen auch die Optik eines Geräts wichtig ist, dann wird Sie der Bosch HSG636BS1 Einbaubackofen schon mal begeistern. Und wenn Sie weiter schauen dann werden Sie sehr schnell feststellen das auch das Innere hält, was das Äußere verspricht.

Energieverbrauch

Energieeffizienzklasse Statistiken

A+ (57%)
Bosch HSG636BS1
A (43%)
Mai 12, 2021

Der Einbaubackofen des Herstellers Bosch punktet mit der Energieeffizienzklasse A+. Dieses Modell hat einen geschätzten jährlichen Energieverbrauch von 28,3 kWh. In Zahlen bedeutet dies, dass der Verbrauch im konventionellen Betrieb bei 0,87 Kilowattstunden liegt. Der Energieverbrauch bei Heißluft erweist sich mit 0,69 Kilowattstunden hingegen noch kostengünstiger.

Heizleistung / Volumen

Das Volumen des Bosch HSG636BS1 Einbaubackofens beträgt 71 Liter.

Heizprogramme

Bosch HSG636BS1

In puncto Heizprogramme punktet der Einbaubackofen von Bosch mit einer guten und durchdachten Auswahl an Heizprogrammen. Um welche es sich genau handelt, dies möchten wir nachfolgend kurz ausführen.
Standard Beheizungsarten

    Unterhitze
    Ober- und Unterhitze
    Grill
    Heißluft

Zusätzliche Beheizungsarten

    Kleinflächengrill
    Großflächengrill
    Auftaustufe
    Vorwärmen
    Warmhalten
    Ober-/Unterhitze Eco
    Heißluft Eco
    Sanftgaren
    Umluft-Infra-Grill
    Pizzastufe
    4D Heißluft

Funktionen

Bosch HSG636BS1
Bei diesem Preis darf man selbstverständlich das ein oder andere Extra erwarten. Und tatsächlich wartet Bosch hier mit einigen interessanten Funktionen auf. Eine dieser interessanten Funktionen ist zweifelsohne die Assist-Funktion. Sie springt nämlich immer dann ein, wenn Sie in Koch- oder Backbüchern mal wieder vergeblich nach Garzeit oder der richtigen Temperatur suchen. Mit dem Bosch Assist ist das Gelingen solcher Rezepte kein Glücksspiel mehr. Sie wählen einfach das betreffende Gericht aus und der Backofen stellt ganz automatisch die passende Temperatur, Zubereitungszeit und Heizart ein.
Sie sparen Energie wo es nur geht? Dann kommt Ihnen die Funktion Heißluft Eco zu Gute. Diese Heißluftvariante verfügt über eine spezielle Temperatur Kontrolle und ist prädestiniert für Menschen, die Ihre Energiekosten gerne im Auge behalten. Außerdem garantiert diese Funktion perfekte Back- und Kochergebnisse.

Zubehör

Sehen lassen kann sich außerdem der umfang an Zubehör, welches mit dem Bosch HSG636BS1 Einbaubackofen ins haus kommt. So sind im Lieferumfang ein gelochter Dampfbehälter der Größe S, ein ungelochter Dampfbehälter in Größe S, ein emailliertes Backblech sowie eine Universalpfanne enthalten.
Nicht im Lieferumfang enthalten ist der Teleskopauszug. Dieser kann allerdings, sofern gewünscht, jederzeit nachgerüstet werden.

Sonstiges

In vielen Haushalten ist der Backofen regelmäßig im Einsatz. Eine Tatsache, die ebenfalls dafür sorgt, dass die Backofenreinigung nicht nur nervenaufreibend ist, sondern obendrein auch jede Menge Zeit kostet. Diesem Problem hat sich der Hersteller angenommen und den Bosch HSG636BS1 Einbaubackofen mit ecoClean Direkt ausgestattet. Das bedeutet das Modell verfügt an der Rückwand im Garraum über eine spezielle Beschichtung, die sich aus mikrofeinen Keramikpartikeln zusammensetzt. Diese sorgen dafür das Fettspritzer während des Brat- und Backvorgangs zersetzt werden.
Eine tolle zusätzliche Ausstattung die nicht nur Geld, sondern obendrein auch Zeit spart.

Abmessung und Gewicht

Die Höhe sowie Breite des Backofens liegen bei 59,5 Zentimetern. Die Tiefe hingegen beträgt 54,8 Zentimeter.

Preis

Preis Vergleich

Mai 12, 2021

Der Einbaubackofen von Bosch ist im oberen Luxuspreissegment angesiedelt. So liegt die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, für dieses Modell, bei 2272 Euro. Sie möchten beim Kauf Ihres neuen Backofen Kosten sparen? Dann sollten Sie sich online umschauen. Denn im Internet haben Sie die Möglichkeit dieses Modell schon ab 1050 Euro zu erwerben.

Lesen Sie mehr über Bosch HSG636BS1 hier

Vergleich

Produktdaten
Bosch HSG636BS1 Neff B55CR20N0 Neff B45CR20N0 Siemens HM676G0S6
Name Bosch HSG636BS1 Neff B55CR20N0 Neff B45CR20N0 Siemens HM676G0S6
Noten 96/100 98/100 98/100 98/100
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
178 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
467 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
235 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
95 Meinungen
Preis 1.050 € 839 € 749 € 1.099 €
Energieverbrauch
Energieeffizienzklasse
Energieverbrauch konventioneller Betrieb 0.87 kWh 0.87 kWh 0.87 kWh
Energieverbrauch Heißluft 0.69 kWh 0.69 kWh 0.69 kWh
Ausstattung & Funktionen
Backofenvolumen je Garraum 71 l 71 l 71 l 67 l
Selbstreinigung Pyrolyse easyClean Pyrolyse
Dampfgaren
Mit Bratenthermometer
Softclose
Teleskopauszug
Maße
Höhe 59.5 cm 59.5 cm 59.5 cm 59.5 cm
Breite 59.5 cm 59.6 cm 59.6 cm 59.4 cm
Tiefe 54.8 cm 54.8 cm 54.8 cm 54.8 cm

Bewertungen

Meinungen
4.8
★★★★★
★★★★★
178 Meinungen
Mediamarkt.de
5.0
★★★★★
★★★★★
18 Meinungen
Otto.de
5.0
★★★★★
★★★★★
37 Meinungen
Saturn.de
4.8
★★★★★
★★★★★
24 Meinungen
4.6
★★★★★
★★★★★
99 Meinungen

Fragen und Antworten

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Preisentwicklung

Preisdaten

Preis Preisunterschied Preisunterschied (%)
Heute 0 €
Gestern
7 Tage zuvor
30 Tage zuvor
90 Tage zuvor

Haftungsausschluss: Die Preisangaben sind von den auf dieser Seite aufgeführten Lieferanten.

Spezifikationsliste

Energieverbrauch

Energieeffizienzklasse
Energieverbrauch konventioneller Betrieb
0.87 kWh
Energieverbrauch Heißluft
0.69 kWh

Ausstattung & Funktionen

Backofenvolumen je Garraum
71 l
Dampfgaren
Ja
Mit Bratenthermometer
Nein
Softclose
Nein
Teleskopauszug
Ja

Maße

Höhe
59.5 cm
Breite
59.5 cm
Tiefe
54.8 cm
de-DE
Klaus Bachmann

Klaus Bachmann

Autor und Schöpfer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Schöpfer von Reoverview.de.
Ich arbeite seit mehreren Jahren mit Haushaltsgeräte und Technologie. Ich versuche, unvoreingenommene Vergleiche zu machen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Sie mögen die Website.
Alles Gute
Klaus
klaus@reoverview.de

Copyright © Reoverview.de