Die 7 besten E-Scooter

products 7 E-Scooter im Test
Meinungen 9.888 Meinungen

Welcher E-Scooter ist der beste? Wir haben 7 E-Scooter miteinander verglichen und jeweils von 0 - 100 bewertet, basierend auf 9.888 Benutzerbewertungen. Unser Vergleich von E-Scootern wurde zuletzt im Jahr 2022 aktualisiert.

AKTUALISIERT:
02. Dezember 2022

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.

Marke caret
filterFiltern
Platz
Name
Testurteil
Preis
  1. Der beste E-Scooter
    1
    Segway-Ninebot KickScooter MAX G30D II
    Note
    94/100
    Gut
    Amazon.de 777 €
    Otto.de 964 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 65 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,7) 2179 Meinungen
  2. 2
    Xiaomi Mi Electric Scooter PRO 2
    Note
    90/100
    Gut
    Amazon.de 579 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
    Reichweite: 45 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 5089 Meinungen
  3. 3
    Segway-Ninebot KickScooter F40D
    Note
    82/100
    Befriedigend
    Amazon.de 569 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 40 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,1) 92 Meinungen
  4. 4
    Segway-Ninebot KickScooter E45D
    Note
    80/100
    Befriedigend
    Amazon.de 641 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 45 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,0) 192 Meinungen
  5. 5
    Xiaomi Mi Electric Scooter Essential
    Note
    78/100
    Befriedigend
    Amazon.de 524 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 20 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (3,9) 760 Meinungen
  6. 6
    Segway-Ninebot KickScooter F30D
    Note
    78/100
    Befriedigend
    Amazon.de 490 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 30 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (3,9) 62 Meinungen
  7. 7
    Xiaomi Mi Electric Scooter 1S
    Note
    74/100
    Ausreichend
    Amazon.de 450 €
    Otto.de 630 €
    E-Scooter
    Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Reichweite: 30 km
    ★★★★★
    ★★★★★
    (3,7) 1514 Meinungen

Kaufberatung für E-Scooter

E-Scooter
E-Scooter

E-Scooter sind kleine Roller, auf denen man stehen kann und die so ein ausgezeichnetes Transportmittel darstellen. Sie machen nicht nur Spaß und sind stilvoll, sondern bieten auch eine schnelle und einfache Mobilität. Zudem sind sie auch eine umweltfreundliche Option, da sie kleine Elektromotoren verwenden, die mit wiederaufladbaren Lithiumbatterien betrieben werden. E-Scooter sind normalerweise auch super-leicht und zusammenfaltbar, so dass Sie sie auch stets bequem mitnehmen können. Die meisten Modelle eignen sich obendrein am besten für kurze Arbeitswege und den Freizeitgebrauch.

Das Design und die Verarbeitungsqualität von E-Scootern ist ebenfalls sehr vielfältig, um den Vorlieben jedes Fahrers gerecht zu werden. Sie kommen auch in einer breiten Palette von Preisen, ganz abhängig von ihren Funktionen. In diesem Artikel besprechen wir die wichtigsten Merkmale, auf die Sie bei der Auswahl des perfekten E-Scooters achten sollten. Fangen wir an!

Spezifikationsvergleich

Dezember 3, 2022

Arten von E-Scootern

  • Commuter E-Scooter – diese sind für das tägliche Pendeln und Überwinden kurzer Strecken konzipiert und in der Regel leicht und auch zusammenfaltbar, wodurch sie ganz einfach zu transportieren sind. Sie können zwischen Budget-, Mittelklasse- und Premium-Rollern auswählen.
  • Leistungs- oder Abenteuer E-Scooter – diese Modelle sind mit den zwei Motoren und größeren Akkupacks teurer und außerdem für Offroad-Fahrten gebaut, können aber auch tägliche Pendlerwege bewältigen. Darüber hinaus verfügen sie über die besten Eigenschaften und Accessoires, um eine außergewöhnliche Leistung zu gewährleisten. Ihr einziger Nachteil ist jedoch, dass sie ziemlich schwer und sperrig sind.

Preis

Die Leistung und Servicequalität eines E-Scooters hängt ganz von seinem Preis ab. Die teureren Premium-Modelle sind natürlich den Budget-Modellen mit Grundausstattung überlegen, aber mit der breiten Palette von Elektrorollern auf dem Markt können Sie dennoch ein anständiges Modell in jeder Preisklasse finden.

E-Scooter kosten in der Regel 450 – 777 €. Die Preisverteilung ist in der folgenden Grafik dargestellt.

Dezember 3, 2022

Wenn Sie gerne einen günstigen E-Scooter hätten, schauen Sie sich am besten die 3 günstigsten E-Scooter auf unserer Liste an.

E-Scooter Preis
450 €
490 €
524 €

Reichweite und Akku

Die Strecke, die ein E-Scooter mit einer einzigen Aufladung zurücklegen kann, steht relativ zu seiner Akkukapazität. Daher lohnt es sich auch, die Akkugröße zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass sie genügend Leistung besitzt, um Sie dorthin zu bringen, wo Sie hin müssen. Viele Einstiegsmodelle, die mit guten Akkus ausgestattet sind, können eine durchschnittliche Strecke von 25 km sicher zurücklegen, während Modelle mit extremer Leistung sowie größeren Akkus sogar bis zu 150 km zurücklegen können. Die Produktpalette variiert also von Modell zu Modell, so dass Sie je nach Ihren persönlichen Transportbedürfnissen ganz frei auswählen können. Beachten Sie aber bitte auch, dass wiederaufladbare Akkus bei der Verwendung an Leistung verlieren, sodass ihre Reichweite im Laufe der Zeit abnimmt. Dennoch sind die meisten Modelle mit Akkustandsanzeigen ausgestattet. Außerdem sind fortgeschrittenere Modelle mit einer Eco-Modus-Einstellung ausgestattet, um ihre Akkulaufzeit zu optimieren.

Die Entfernung pro Ladung für die E-Scooter in unserem Vergleich variiert von 20 – 65 km. Die Verteilung ist in der folgenden Grafik dargestellt.

Dezember 3, 2022

Gewichtskapazität

E-Scooter besitzen außerdem eine maximale Gewichtsgrenze, die sie tragen können und die typischerweise zwischen 100 und 120 kg liegt. Lasten über 120 kg erfordern einen leistungsstärkeren Motor.

Diese Grafik zeigt die Verteilung des Maximalgewichts für E-Scooter an.

Dezember 3, 2022

Der E-Scooter mit dem höchsten zulässigen Gewicht ist der Segway-Ninebot KickScooter F30D mit 120 kg.

Größe und Gewicht des E-Scooters

Die meisten Modelle sind leicht und zusammenfaltbar. Sie sind einfacher zu transportieren und benötigen auch weniger Stauraum. Ein gesunder Erwachsener sollte in der Lage sein, ein Gewicht von 8 – 15 kg zu tragen.

Weitere Features

  • Reifen – die Art und der Durchmesser Ihrer Reifen wirken sich ebenfalls direkt auf die Qualität Ihrer Fahrt aus. Es gibt zwei Arten von Reifen – feste und luftgefüllte. Feste Reifen sind wartungsfrei, garantieren aber keine reibungslose Fahrt. Luftreifen sind sehr zuverlässig, da sie auf holprigen Straßen mit oder ohne Federung ein Polster bieten. Sie erfordern jedoch mehr Wartung und regelmäßige Luftkontrollen, wenn sie mit Luft gefüllt sind. Ein größerer Raddurchmesser sorgt zudem für mehr Stabilität und eine ruhigere Fahrqualität.
  • Bremsen – diese sind notwendig, um den Fahrer unter Kontrolle zu halten und eine sichere Fahrt zu gewährleisten. E-Scooter-Bremsen lassen sich in zwei Gruppen einteilen – mechanische Systeme und elektronische Systeme. Die meisten High-End-Modelle sind mit beiden ausgestattet, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, falls eines mal ausfällt. Mechanische Bremssysteme sind zwar zuverlässiger mit einer stärkeren Bremskraft, aber müssen auch regelmäßig gewartet werden. Sie kommen in Form von Fußbremsen, Trommelbremsen oder Scheibenbremsen. Darüber hinaus können elektronische Bremssysteme etwas weniger effektiv sein als mechanische, wenn es um einen sicheren Bremsweg geht.
  • Federung – Dies ist ein Muss, wenn Sie gerne eine komfortable Fahrt hätten, da sie Ihnen eine ruhigere Fahrt bietet, besonders mit festen Reifen. Die drei Arten der Federung bei E-Scootern sind Feder-, Hydraulik- oder Luftkolben sowie die Gummifederung. Premium-Roller haben in der Regel eine Kombination aus Feder und Kolben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Beleuchtung – Roller sollten aus Sicherheitsgründen Front- und Rücklichter haben, insbesondere bei Nachtfahrten.
  • Tragflächengröße – Es sollte genügend Platz für Ihre Füße auf der Tragfläche vorhanden sein. Eine Tragfläche mit Anti-Rutsch-Finish ist ebenfalls ganz günstig, da es einem zusätzliche Sicherheit bietet, insbesondere bei nassen Bedingungen.
  • Griffe Verstellbare Griffe sind großartig, weil Sie sie ganz bequem für zusätzlichen Komfort an Ihre Höhe anpassen können. Ein Modell mit dem richtigen Abstand für Ihre Größe und Armlänge wird ebenfalls bequemer sein.
  • Display – Dies ist normalerweise eine zusätzliche Funktion bei High-End-Modellen, mit der Sie Ihre Parameter anzeigen können. Sie können Ihre Geschwindigkeitsoptionen und den Tempomaten auswählen, die Batteriestandsanzeige anzeigen und vieles mehr.
  • Bluetooth-Funktion – Dies ist eine weitere Premium-Funktion, mit der Sie von Ihrem Roller aus auf Ihre Musik zugreifen können, um Ihre Fahrt angenehmer zu gestalten.

Vergleichstabelle

caret-up caret-down Produktdaten
Segway-Ninebot KickScooter MAX G30D II Xiaomi Mi Electric Scooter PRO 2
Segway-Ninebot KickScooter F40D
Name Segway-Ninebot KickScooter MAX G30D II Xiaomi Mi Electric Scooter PRO 2 Segway-Ninebot KickScooter F40D
Noten
94
90
82
Platz Rang 1 von 7 Rang 2 von 7 Rang 3 von 7
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
2179 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.5)
5089 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.1)
92 Meinungen
Preis 777 € 579 € 569 €
caret-up caret-down Akku
Höchstgeschwindigkeit 20 km/h 25 km/h 20 km/h
Reichweite 65 km 45 km 40 km
Ladezeit 360 Min 360 Min 330 Min
Typ Akku Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriespannung
Batteriekapazität 15300 mAh 12400 mAh 10200 mAh
caret-up caret-down Technische Details
Mit App
Zusammenklappbar
Benutzergewicht maximal 100 kg 100 kg 120 kg
Durchmesser Räder in Zoll 10 inch 8,5 inch 10 inch
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 120,3 cm 118,0 cm 116,0 cm
Breite 47,2 cm 43,0 cm 48,0 cm
Tiefe 116,7 cm 113,0 cm 120,5 cm
Gewicht 19,9 kg 14,2 kg 19,1 kg
de-DE nl-NL da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Reoverview.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Reoverview.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.