Die 10 besten energieeffizienten Waschmaschinen (Energieeffizienzklasse A)

Aktualisiert am 14. August 2022 von
Wir haben die besten energieeffizienten Waschmaschinen anhand von Nutzerbewertungen und Testergebnissen ermittelt. Wir haben Waschmaschinen als energieeffizient definiert, wenn sie der Energieeffizienzklasse A entsprechen.

Top 10 der besten strom­spa­rende Wasch­ma­schi­nen

Basierend auf: 5.076 Nutzerbewertungen

Platz Bild Waschmaschine Noten Testurteil Preis
1 LG F6WV710P2S LG F6WV710P2S 96 Sehr gut 699 €
2 Samsung WW81T854ABT Samsung WW81T854ABT 96 Sehr gut 960 €
3 LG F4WV710P1E LG F4WV710P1E 94 Gut 589 €
6 LG F4WV709P1E LG F4WV709P1E 92 Gut 619 €

Unsere vollständige Liste der besten Waschmaschinen finden Sie hier.

Fakten über energieeffiziente Waschmaschinen

  • Die insgesamt beste energieeffiziente Waschmaschine: LG F6WV710P2S
  • Die beste energieeffiziente 7 kg Waschmaschine: Haier HW70-BP14636N
  • Die beste energieeffiziente 8 kg Waschmaschine: Samsung WW81T854ABT
  • Die beste energieeffiziente 9 kg Waschmaschine: LG F4WV709P1E
  • Der Durchschnittspreis für eine energieeffiziente Waschmaschine liegt bei 600 €, während der Durchschnittspreis für alle Waschmaschinen bei 558 € liegt.

Spezifikationsvergleich

August 17, 2022

Worauf man bei der Suche nach einer energieeffizienten Waschmaschine achten sollte

Aufgrund von EU-Verordnungen sind alle in der EU verkauften Waschmaschinen mit einem „Energieetikett“ versehen. Dieses Energieetikett gibt Ihnen die folgenden Informationen:

  • Energieeffizienzklasse
  • Energieverbrauch bei 100 Zyklen
  • Wasserverbrauch bei einem Zyklus
  • Dauer von einem Zyklus
  • Luftschallemissionsklasse

Waschmaschine EU-Energielabel

Wenn Sie gerne eine energieeffiziente Waschmaschine hätten, sollten Sie ein Modell der Energieeffizienzklasse A wählen.

Weitere Informationen über das Energielabel finden Sie auf ec.europe.eu.

Energieverbrauch im Vergleich

Der durchschnittliche Stromverbrauch einer Waschmaschine beträgt 60 kWh pro 100 Waschzyklen. Bei den energieeffizienten Modellen liegt der durchschnittliche Energieverbrauch bei 49 kWh.

Im Allgemeinen verbraucht eine Waschmaschine mit einem kleinen Fassungsvermögen (z. B. 6 kg oder 7 kg) weniger Energie als eine Waschmaschine mit einem größeren Fassungsvermögen (z. B. 9 kg oder 10 kg).

Diese Grafik zeigt die Verteilung des Energieverbrauchs von Waschmaschinen.

August 17, 2022

Waschmaschinen mit niedrigstem Energieverbrauch

Die Waschmaschine mit dem niedrigsten Energieverbrauch ist die Beko WML71465S, die einen Energieverbrauch von nur 44 kWh pro 100 Waschzyklen hat. Im Vergleich dazu ist die Privileg PWT E71253P N die Waschmaschine mit dem höchsten Energieverbrauch pro 100 Waschzyklen, der 78 kWh beträgt.

Hier finden Sie eine Liste der 5 Waschmaschinen mit dem niedrigsten Energieverbrauch.

Waschmaschine Energieverbrauch
44 kWh
45 kWh
Samsung WW81T854ABT 47 kWh
47 kWh
49 kWh

Ist eine energieeffiziente Waschmaschine teurer?

Der Durchschnittspreis von effizienten Waschmaschinen liegt bei 600 €. Die Verteilung des Preises im Vergleich zu allen Waschmaschinen ist im Diagramm weiter unten dargestellt.

August 17, 2022

Welche energieeffiziente Waschmaschine ist die günstigste?

Die billigste energieeffiziente Waschmaschine hat einen Preis von 360 €, nämlich das Modell Haier HW70-BP14636N.

Dies ist die 5-günstigste Waschmaschine, die sich ebenfalls in der Energieeffizienzklasse A befindet.

Waschmaschine Preis
360 €
380 €
389 €
409 €
425 €

Wie viele Waschmaschinen besitzen die Energieeffizienzklasse A?

Unser Vergleich von Waschmaschinen umfasst 65 Modelle. 18 % davon gehören der Energieeffizienzklasse A an. Die Verteilung der Energieeffizienzklassen ist in der folgenden Abbildung dargestellt.

C (31%)
D (28%)
B (20%)
A (18%)
E (3%)
August 17, 2022

Arten von energieeffizienten Waschmaschinen

Wir unterscheiden zwischen 3 Arten von Waschmaschinen:

  • Toplader-Waschmaschine
  • Frontlader-Waschmaschine
  • Waschtrockner

Wenn Sie gerne ein energieeffizientes Modell hätten, wäre eine Frontlader-Waschmaschine im Allgemeinen die beste Wahl. Da diese die beliebteste Wahl sind, sind sie auch technisch am weitesten fortgeschritten. Der durchschnittliche Energieverbrauch der verschiedenen Typen ist wie folgt:

  • Toplader-Waschmaschine: 62 kWh
  • Frontlader-Waschmaschine: 60 kWh
  • Waschtrockner: 60 kWh (nur Waschen)

Wie Sie mit Ihrer Waschmaschine Energie sparen können

Je nachdem, wie regelmäßig Sie Ihre Waschmaschine benutzen, kann sich Ihre monatliche Stromrechnung erhöhen. Der Einsatz der Waschmaschine hilft Ihnen zwar, Ihre Wäsche schneller zu waschen, er hat aber auch seinen Preis.
Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, um mit Ihrer Waschmaschine Energie zu sparen, sollten Sie sich die folgenden Tipps ansehen:

Verwenden Sie kaltes Wasser

Die meisten aktuellen Waschmaschinenmodelle verfügen über eine Funktion, mit der Sie Ihre Wäsche mit heißem Wasser gründlicher reinigen und mögliche Flecken entfernen können. Wenn Sie jedoch bei jedem Waschgang heißes Wasser verwenden, steigt Ihr Stromverbrauch. Wenn Sie Ihre tägliche Wäsche aber mit kaltem Wasser waschen können, hilft Ihnen das, Energie – und Geld – mit Ihrer Waschmaschine zu sparen.

Bei jeder Wäsche eine volle Ladung durchführen

Manche Leute schmeißen ihre schmutzige Wäsche in die Waschmaschine und lassen einen vollen Waschgang laufen, auch wenn sie nur eine Handvoll Wäsche darin haben. Wenn Sie nur wenige Kleidungsstücke haben, die nicht dringend gewaschen werden müssen, warten Sie am besten, bis Sie eine volle Ladung haben und waschen Sie alles auf einmal.

Schnellwäsche verwenden

Einige Waschmaschinen sind mit einer Schnellwaschfunktion ausgestattet, mit der Sie kleinere Wäschemengen waschen können. Wenn Sie einige Kleidungsstücke haben, die dringend gewaschen werden müssen, sollten Sie die Schnellwaschfunktion nutzen, anstatt einen vollen Waschgang für eine kleine Ladung durchzuführen.

Benutzen Sie die Eco-Modus-Einstellung

Einige Waschmaschinen verfügen auch über einen Energiesparmodus wie den „Eco Mode“. Damit können Sie Ihre Wäsche mit dem geringsten Stromverbrauch waschen. Wenn Ihre Maschine über einen Energiesparmodus oder Eco-Modus verfügt, sollten Sie diesen so oft wie möglich nutzen, um Energie zu sparen.

Benutzen Sie das richtige Waschmittel

Toplader-Waschmaschinen benötigen eine andere Art von Waschmittel als eine Frontlader-Waschmaschine. Sie sollten wissen, welches Waschmittel Sie kaufen sollten, damit Ihre Kleidung so gewaschen wird, wie sie gereinigt werden sollte. Informieren Sie sich auch über die genaue Waschmittelmenge, die Ihre Wäsche benötigt. Wenn Sie zu viel Waschmittel einfüllen oder ein Waschmittel verwenden, dass zu viel Schaum erzeugt, trägt dies zu einem hohen Energieverbrauch bei. Ihre Waschmaschine spült die Wäsche immer wieder, bis die Seife vollständig entfernt ist. Informieren Sie sich daher gut über die empfohlene Waschmittelmenge oder fragen Sie den Hersteller Ihrer Waschmaschine.

Ausschalten der Stromversorgung

Wenn Sie Ihre Waschmaschine nicht benutzen, schalten Sie sie am besten ganz aus. Die meisten modernen Waschmaschinen schalten sich zwar automatisch aus, bleiben aber dennoch im Standby-Modus, wenn Sie sie nicht ganz ausschalten. Wenn Sie sie im Standby-Modus belassen, verbrauchen sie Strom, auch wenn es nur eine kleine Menge ist. Schalten Sie Ihre Waschmaschine also ganz aus und sparen Sie somit Strom.

Eine energieeffiziente Waschmaschine kaufen

Zum Glück können Sie heutzutage problemlos energieeffiziente Waschmaschinenmodelle finden. Sie verbrauchen oft mindestens halb so viel Energie wie ältere Waschmaschinen, insbesondere solche, die vor mehr als zehn Jahren hergestellt wurden. Informieren Sie sich über die energieeffizientesten Maschinen, die auf dem Markt erhältlich sind, damit Sie eine Maschine kaufen können, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Vergleichstabelle

caret-up caret-down Produktdaten
LG F6WV710P2S Samsung WW81T854ABT
LG F4WV710P1E
Name LG F6WV710P2S Samsung WW81T854ABT LG F4WV710P1E
Noten
96
96
94
Platz Rang 8 von 88 Rang 11 von 88 Rang 15 von 88
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
277 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
206 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
533 Meinungen
Preis 699 € 960 € 589 €
caret-up caret-down Energieverbrauch
Energieeffizienzklasse
Energieverbrauch pro 100 Betriebszyklen 53 kWh 47 kWh 53 kWh
Energieverbrauch pro Waschgang 0,5 kWh 0,5 kWh 0,5 kWh
Energiekosten pro 100 Betriebszyklen 15,9 € 14,1 € 15,9 €
Energiekosten pro Waschgang 0,2 € 0,1 € 0,2 €
caret-up caret-down Wasserverbrauch
Wasserverbrauch pro Waschgang 53 L 48 L 53 L
Wasserkosten pro Waschgang 0,2 € 0,2 € 0,2 €
caret-up caret-down Schleudereffizienz
Schleudereffizienzklasse A B A
Schleuderdrehzahl maximal 1600 U/Min 1400 U/Min 1400 U/Min
Restfeuchte 44,5 % 53 % 44 %
caret-up caret-down Leistung und Funktionen
Fassungsvermögen 10,5 kg 8 kg 10,5 kg
Motortyp Invertermotor
Innenbeleuchtung
AquaStop
Trommelreinigung
Timerfunktion
Dampffunktion
Automatische Dosierung
WiFi-Steuerung
Programmdauer bei maximaler Beladung 240 Min 185 Min 240 Min
Betriebsgeräusch 73 dB 71 dB 71 dB
Luftschallemissionsklasse B A A
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 85,0 cm 85,0 cm 85,0 cm
Breite 60,0 cm 60,0 cm 60,0 cm
Tiefe 56,5 cm 60,0 cm 56,5 cm
Gewicht 70,0 kg 79,0 kg 74,0 kg
caret-up caret-down Vorteile und Nachteile
Vorteile
Große Waschkapazität
Energie- und Schleudereffizienz der Klasse A
Inverter-Direktantrieb mit 10 Jahren Motorgarantie
Intelligente Faser- und Lademengenerfassung
App- und Sprachsteuerung
TurboWash 360°
Dampffunktion
Kann den Waschgang verschnellern
Mit der Active Foam-Technologie ausgestattet
Man kann auch während des Waschgangs noch Kleidungsstücke hinzufügen
Dampffunktion
App- und Sprachsteuerung
Wiegt automatisch die Waschladung ab und stellt das Waschprogramm ein
Sehr gut in der Bedienung mit der ThinQ-App
Große Ladekapazität
Tolle Auswahl an Waschprogrammen
Verbraucht nur wenig Energie
Dampfreinigungsfunktion
Trommelreinigungsfunktion
Einstellbare Höhe
Nachteile
Teuer
Keine Innenbeleuchtung
Kein Trommellicht
Teuer
Keine automatische Dosierung
Waschgänge dauern manchmal etwas zu lange an
Teuer
de-DE nl-NL da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Reoverview.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Reoverview.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.