Die 4 besten Gasgrills mit Infrarotbrenner

products 4 Produkte
Nutzerbewertungen 1.046 Nutzerbewertungen

Welche Gasgrills mit Infrarotbrenner sind die besten? Wir haben 4 Gasgrills mit einem Infrarotbrenner miteinander verglichen und sie vom besten bis zum schlechtesten eingestuft. Unser Vergleich basiert auf 1.046 Nutzerbewertungen.

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.

Marke caret
filterFiltern
  1. Der Beste
    1

    Char-Broil Performance 340 B
    Note
    92/100
    Gut
    Amazon.de 408 €
    Gasgrill
    Seitenbrenner
    Infrarotbrenner
    7,0 kWh Leistung
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 783 Bewertungen
  2. 2

    Nexgrill 5B Classic
    Note
    92/100
    Gut
    Otto.de 549 €
    Otto.de 549 €
    Gasgrill
    Seitenbrenner
    Infrarotbrenner
    20,5 kWh Leistung
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 123 Bewertungen
  3. 3

    Nexgrill Deluxe 5B
    Note
    92/100
    Gut
    Amazon.de 598 €
    Amazon.de Marketplace 598 €
    Gasgrill
    Seitenbrenner
    Infrarotbrenner
    23,9 kWh Leistung
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 98 Bewertungen
  4. 4

    Nexgrill Gourmet 5B+
    Note
    92/100
    Gut
    Otto.de 549 €
    Otto.de 549 €
    Gasgrill
    Seitenbrenner
    Infrarotbrenner
    20,5 kWh Leistung
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,7) 42 Bewertungen
Bewertungen und Punktzahlen am 2. Mai 2024 aktualisiert. Preis aktualisiert täglich.
Aktualisiert:
18. Juli 2023

Hinweis für Gasgrills mit Infrarot-Brenner

Was spricht für einen Gasgrill mit Infrarot-Brenner und warum sind Gasgrills mit Infrarot-Brenner teurer als Gasgrills ohne diese Funktion? Das erfahren Sie in diesem Leitfaden.

1

Über Gasgrills mit Infrarotbrenner

Bei Gasgrills mit Infrarotbrenner wird die Kochfläche durch Infrarotstrahlung erhitzt, was beim Kochen im Freien eine Reihe von Vorteilen bietet.

Dies sind einige wichtige Funktionen und Vorteile von Infrarotbrennern:

  • Schnelleres Aufheizen: Infrarotbrenner heizen schneller auf als herkömmliche Gasbrenner. Das bedeutet, dass Sie schneller mit dem Grillen beginnen können und weniger Zeit damit verbringen müssen, darauf zu warten, dass der Grill die gewünschte Temperatur erreicht.
  • Hohe Hitze: Infrarotbrenner können viel höhere Temperaturen als herkömmliche Gasbrenner erreichen, was sie ideal zum Anbraten von Fleisch macht, da die perfekte Karamellisierung auf der Außenseite erreicht wird, während das Innere feucht und zart bleibt.
  • Brennstoffeffizienz: Infrarotbrenner verbrauchen weniger Brennstoff als herkömmliche Gasbrenner, wodurch Sie auf lange Sicht gesehen Geld sparen und die Umwelt schonen können.
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung: Infrarotbrenner sorgen für eine gleichmäßige Hitzeverteilung auf der gesamten Kochfläche, sodass Sie sich keine Sorgen über heiße Stellen oder ein ungleichmäßiges Kochen machen müssen.
  • Leichte Reinigung: Infrarotbrenner sind oft einfacher zu reinigen als herkömmliche Gasbrenner, da sie weniger Rauch und Ruß erzeugen.
  • Vielseitigkeit: Infrarotbrenner können für eine Vielzahl von Kochmethoden verwendet werden – darunter Grillen, Anbraten, Braten und Backen. Sie sind zudem ideal für die Zubereitung von Fleisch, Fisch und Gemüse geeignet.
2

Nachteile

Obwohl Infrarotbrenner viele Vorteile bieten, gibt es auch einige potenzielle Nachteile zu beachten:

  • Kosten: Gasgrills mit Infrarotbrennern sind oft teurer als Gasgrills mit herkömmlichen Brennern. Wenn Ihnen nur ein knappes Budget zur Verfügung steht, müssten Sie sich zwischen einem einfachen Grill ohne Infrarotbrenner und einem teureren Grill mit dieser Funktion entscheiden.
  • Lernkurve: Die Verwendung eines Infrarotbrenners kann eine Lernkurve erfordern, da er anders funktioniert als ein herkömmlicher Gasbrenner. Es kann eine Weile dauern, bis Sie sich an die höheren Temperaturen und die schnelleren Heizzeiten gewöhnt haben.
  • Eingeschränkte Temperaturregulierung: Infrarotbrenner können zwar sehr hohe Temperaturen erreichen, sind teils jedoch nicht so gut für das Garen bei niedrigeren Temperaturen geeignet. Wenn Sie also häufig Lebensmittel zubereiten, die niedrigere Temperaturen erfordern, wie z. B. langsam gegartes Fleisch, müssten Sie stattdessen möglicherweise einen herkömmlichen Brenner verwenden.
  • Verfügbarkeit: Infrarotbrenner können weniger verbreitet sein als herkömmliche Brenner, was bedeutet, dass es schwieriger sein könnte, Ersatzteile oder Zubehör zu finden, falls Sie dies mal benötigen.
3

Wie viel teurer ist ein Gasgrill mit einem Infrarotbrenner?

Gasgrills mit Infrarotbrennern sind in der Regel teurer als Modelle ohne diese Funktion. Der durchschnittliche Preis aller Gasgrills mit Infrarotbrennern liegt bei 526 €, während der Durchschnittspreis aller Gasgrills 396 € beträgt.

Die folgende Tabelle vergleicht den durchschnittlichen Preis von Gasgrills mit einem Infrarotbrenner mit dem von Modellen ohne diesen Brennertyp:

Am 18. Mai 2024 aktualisiert
de-DE nl-NL da-DK

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.