Geschirrspüler Test 2022

products 21 Geschirrspüler im Test
Meinungen 8.433 Meinungen

Unser Geschirrspüler Test besteht aus 21 Geschirrspülern, die auf Basis von 8.433 Benutzerbewertungen verglichen wurden. Unser Geschirrspüler Test wurde zuletzt 2022 aktualisiert.


Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie, wie wir arbeiten.

AKTUALISIERT:
25. Januar 2022
Typ caret
filterFiltern
Platz
Name
Testurteil
Preis
1
Bosch SMV2HVX20E
Reoverview.de
94/100
Gut
Otto.de 469 €
Vollintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,7) 181 Meinungen
2
Bauknecht OBUC Ecostar 5320
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 479 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 644 Meinungen
3
Bauknecht OBBC ECOSTAR 5320
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 479 €
Teilintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 341 Meinungen
4
Bauknecht OBIC ECOSTAR 5320
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 479 €
Vollintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 234 Meinungen
5
Beko DSN6634W2
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 339 €
Teilintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 213 Meinungen
6
Hanseatic HG6085C14T7635EI
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 470 €
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 112 Meinungen
7
Hanseatic HGU4582C10J7710DI
Reoverview.de
92/100
Gut
Otto.de 400 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,6) 54 Meinungen
8
Samsung DW60M6042US
Reoverview.de
90/100
Gut
Otto.de 449 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,5) 1088 Meinungen
9
Samsung DW60M6050FW
Reoverview.de
90/100
Gut
Deal Alarm
Mediamarkt.de 375 €
Deal Alarm
Deal Alarm
Deal Alarm
Otto.de 469 €
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,5) 447 Meinungen
10
Bauknecht BSFO 3O21 PF
Reoverview.de
90/100
Gut
Otto.de 469 €
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,5) 128 Meinungen
11
ATAG DW7114XB
Reoverview.de
90/100
Gut
Coolblue.de 999 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,5) 110 Meinungen
12
Whirlpool OWFC 3C26 X
Reoverview.de
90/100
Gut
Coolblue.de 389 €
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,5) 95 Meinungen
13
Whirlpool WKIC 3C26
Reoverview.de
88/100
Gut
Coolblue.de 349 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,4) 225 Meinungen
14
AEG FSB53907Z
Reoverview.de
88/100
Gut
Coolblue.de 699 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,4) 173 Meinungen
15
AEG FSE63617P
Reoverview.de
88/100
Gut
Mediamarkt.de 600 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,4) 161 Meinungen
16
Hanseatic HG4585D107610HS
Reoverview.de
88/100
Gut
Otto.de 330 €
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,4) 112 Meinungen
17
Samsung DW60M6050FS
Reoverview.de
86/100
Gut
Deal Alarm
Mediamarkt.de 400 €
Deal Alarm
Deal Alarm
Deal Alarm
Deal Alarm
Deal Alarm
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,3) 788 Meinungen
18
Samsung DW60M6040SS
Reoverview.de
86/100
Gut
Mediamarkt.de 402 €
Otto.de 439 €
Vollintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,3) 380 Meinungen
19
Whirlpool WIO 3T141 PES
Reoverview.de
86/100
Gut
Coolblue.de 529 €
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,3) 91 Meinungen
20
Samsung DW60M6040BB
Reoverview.de
84/100
Befriedigend
Otto.de 449 €
Vollintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,2) 270 Meinungen
21
Samsung DW60M6050SS
Reoverview.de
84/100
Befriedigend
Deal Alarm
Mediamarkt.de 350 €
Deal Alarm
Otto.de 469 €
Teilintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,2) 65 Meinungen
Siemens SN43ES15BE
Veraltete
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,9) 177 Meinungen
Siemens SN43HS32UE
Veraltete
Unterbaugeschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,8) 52 Meinungen
Siemens SN63HX32UE
Veraltete
Vollintegrierbarer Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,9) 38 Meinungen
Bosch SMS2HVI20E
Veraltete
Freistehend Geschirrspüler
★★★★★
★★★★★
(4,7) 304 Meinungen

Über unseren Geschirrspüler Test

Unser Geschirrspüler Test besteht aus 21 Produkten, die auf der Grundlage der Bewertung der Produkte durch Benutzer und den Ergebnissen in Tests miteinander verglichen wurden.
Wir haben nicht jeden der Geschirrspüler selbst getestet, sondern die Informationen im Internet gesammelt.

Wenn Sie aber auf der Suche nach einem physischen Test von Geschirrspülern sind, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf Test.de zu werfen.

Leitfaden zum Kauf von Geschirrspülern

Geschirrspüler

Eine Spülmaschine ist heutzutage ein wichtiges Küchengerät, da Zeit aufgrund der Anforderungen in unserer sich schnell verändernden Welt von entscheidender Bedeutung ist. Während wir uns an die Entwicklung der Gesellschaft anpassen müssen, haben wir uns auch noch nebenbei mit unseren täglichen Hausarbeiten zu befassen. Und wenn man bedenkt, dass schmutziges Geschirr in jedem Haus unvermeidlich ist, bringt eine Spülmaschine hier einiges an Zeitersparnis.

Geschirrspüler werden zudem auch mit modernster Technologie ständig verbessert. Es gibt heute so viele von ihnen auf dem Markt, dass es sehr schwierig ist, eine Wahl zu treffen. Viele Faktoren beeinflussen den Auswahlprozess, bevor Sie überhaupt eine Spülmaschine finden, die Ihren Anforderungen entspricht. Die Preise hängen von verschiedenen Elementen wie Kapazität, Bauweise, Art, Effizienz, verfügbare Funktionen und Einstellungen und vielem mehr ab. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, um die richtige Spülmaschine für Ihre Bedürfnisse mit nach Hause zu nehmen, die auch zu Ihrem Budget passt.

Budget

Wenn Sie Ihr Budget kennen, können Sie Ihre Auswahl leichter einschränken, da Sie nur innerhalb einer bestimmten Preisklasse wählen. Es gibt viele gute Geschirrspüler – von den einfachen Einsteigergeräten über Mittelklasse-Modelle mit ein paar funktionalen Funktionen bis hin zu High-End-Geschirrspülern, die mit allen Funktionen ausgestattet sind, die Sie sich vorstellen können. Alle von ihnen funktionieren sehr gut und halten Ihre Küchenutensilien sauber und hygienisch. Egal, wie viel Sie bereit sind auszugeben, es wird immer ein entsprechendes Gerät für Ihr verfügbares Budget geben. Wichtig ist nur, dass Sie sich auch für eine Maschine mit Funktionen entscheiden, die zu Ihren Bedürfnissen passen.

Der Preis von Geschirrspülern variiert zwischen 330 bis 999 Euro. Ein teurerer Geschirrspüler bietet Ihnen mehr Funktionalität und normalerweise auch eine längere Lebensdauer.

Die Preisverteilung bei den Geschirrspülern ist in der folgenden Tabelle dargestellt.

Januar 25, 2022

Dies sind die 3 günstigsten Geschirrspüler nach unserem Vergleich.

Geschirrspüler
Preis
330 €
339 €
349 €

Effizienz und Leistung

Außerdem ist es notwendig, die Energieeffizienz des Geräts genau zu überprüfen. Diese klebt leicht erkennbar irgendwo am Gerät. Eine höhere Energieeffizienzklasse bedeutet auch eine höhere Energieeinsparung, ohne dass die Trocknungsleistung dabei beeinträchtigt wird. Dies ist zudem durch den niedrigeren Wasserverbrauch umweltfreundlicher – im Vergleich zum herkömmlichen Abwaschen des Geschirrs per Hand. Daher sind Geschirrspüler nachhaltiger.

Normalerweise erledigt ein teurer Geschirrspüler seine Arbeit mit seinen vielen Funktionen wirklich perfekt. Dies bedeutet aber nicht, dass andere Modelle nicht auch gut funktionieren. Gute Leistungsbewertungen basieren in der Regel auf dem tatsächlichen Reinigungspotenzial in einer bestimmten Einheit. Aus diesem Grund funktioniert jede Spülmaschine Ihrer Wahl, solange sie über die leistungsfähigen Funktionen und grundlegenden Zyklen verfügt, die Ihren Reinigungsbedürfnissen entsprechen.

Jeder Geschirrspüler in der EU ist seit März 2021 mit einer Energieeffizienzklasse gekennzeichnet. Die Energieeffizienzklasse wird von A (am effizientesten) bis G (am wenigsten effizient) gemessen. Diese Grafik erklärt das Energielabel bei Geschirrspülern.

Geschirrspüler energi effizient class

Diese Grafik zeigt, wie sich die Energieeffizienzklasse auf die Geschirrspüler verteilt.

E (52%)
D (33%)
C (14%)
Januar 25, 2022

Betriebskosten

Dies sind die geschätzten Betriebskosten für Geschirrspüler.

Betriebskosten

Betriebskosten pro 100 Betriebszyklen

  • Energiekosten: 25,8 €
  • Wasserkosten: 4,0 €

Die folgende Grafik zeigt die Verteilung des Energieverbrauchs bei Geschirrspülern. Der Geschirrspüler mit dem niedrigsten Energieverbrauch ist der Hanseatic HGU4582C10J7710DI.

Beachten Sie auch, dass ein Geschirrspüler mit geringerer Kapazität in der Regel auch einen geringeren Energieverbrauch hat. Gleiches gilt für den Wasserverbrauch.

Januar 25, 2022

Die folgende Grafik zeigt die Verteilung des Wasserverbrauchs bei Geschirrspülern.

Januar 25, 2022

Lärmpegel

Die Geräuschbewertung einer Spülmaschine steht normalerweise proportional zu den Kosten. Wenn Sie also sehr auf die Geräuschemission achten möchten, entscheiden Sie sich eher für ein Premium-Gerät mit einem entsprechend höheren Preis, da es Ihnen den leisesten Betrieb garantiert. Während die traditionellen Geschirrspüler bei rund 80dB laufen, sind die modernen Modelle heutzutage um einiges leiser. Der Geräuschpegel wird außerdem immer bei den Eigenschaften eines bestimmten Produkts angegeben.

Eine moderne Low-End-Spülmaschine läuft irgendwo um 50dB, ist also die lauteste unter allen Modellen. Dieser Geräuschpegel ist dennoch erträglich, wenn die Maschine an einem Ort platziert ist, wo sich nicht so viele Menschen aufhalten. Ein Mittelklassegerät läuft bei rund 40 dB, welches einem sogar Gespräche im selben Raum ermöglicht. Die Geräuschemission eines High-End-Modells liegt unter 40 dB und ist somit kaum hörbar. Ein Modell mit einer Geräuschbewertung von 45 dB ist daher auf jeden Fall gut genug.

Der durchschnittliche Geräuschpegel bei den Geschirrspülern aus unserem Vergleich liegt bei 44 dB. Der leiseste Geschirrspüler in unserem Vergleich ist der Whirlpool WIO 3T141 PES mit einem Geräuschpegel von nur 41 dB.

Dies sind die 3 leisesten Geschirrspüler in unserem Vergleich.

Geschirrspüler
Geräuschemission
41 dB
42 dB
42 dB

Diese Grafik zeigt, wie sich der Geräuschpegel in unserem Vergleich auf die Geschirrspüler verteilt.

Januar 25, 2022

Fassungsvermögen

Um die richtige Kapazität einer Spülmaschine für Ihren Haushalt zu bestimmen, sollten Sie die Art von Utensilien, die Sie regelmäßig spülen müssen, genau kennen. Die Menge und Größe dieser Utensilien wird Ihre Wahl in Bezug auf die Kapazität des Geräts stark beeinflussen. Die Kapazität wird in der Regel durch die Anzahl der Platzeinstellungen angegeben, so dass eine Platzeinstellung einen großen Teller, einen Frühstücksteller, ein Paar Tassen und Untertassen, eine Schüssel, ein Glas, ein Messer, zwei Teelöffel, eine Essgabel und eine kleine Salatgabel umfasst. Die größten Größen verschiedener Marken beinhalten 12 bis 16 Platzeinstellungen in einem vollständigen Waschgang. Aufgrund der geschätzten Größe von Utensilien sollten Sie zudem eine Vorstellung von der genauen Kapazität haben, die Sie benötigen, unabhängig davon, ob Sie die gleichen oder einige andere Utensilien wie Töpfe und Pfannen spülen müssen. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor dem Kauf auch die Rack-Konfigurationen genauer anschauen. Stellen Sie sicher, dass die Zinken faltbar und die Racks verstellbar sind, so dass Sie Ihre verschmutzten Gegenstände leichter anordnen können.

Sie können auch Ihren Bedarf an Spülmaschinenkapazität nicht bestimmen, ohne dabei die Größe Ihres Haushalts zu berücksichtigen. Spülen Sie täglich nur für die Familie? Brauchen Sie eine Spülmaschine, weil Sie ständig Partys bei sich veranstalten? Eine einfache Spülmaschine ist für einen normalen Reinigungszweck nützlich. Wenn Sie jedoch bereit sind, mehr für das Gerät einschließlich der erwarteten Betriebskosten zu bezahlen, können Sie sich für eines mit einer größeren Kapazität entscheiden. Ein 45 cm breiter kompakter Geschirrspüler könnte da wirklich gut dienen und eignet sich zudem auch für eine kleine Küche oder den regelmäßigen Gebrauch. Er kann sechs bis acht normale Platzeinstellungen vornehmen, während eine 60 cm breite Standardspülmaschine ideal für den Familiengebrauch mit einer Kapazität von zwölf bis vierzehn normalen Platzeinstellungen ist.

Dies sind die besten Geschirrspüler mit den verschiedensten Kapazitäten:

  • Die beste Spülmaschine mit 13 Standardgedecke: Die Bosch SMV2HVX20E
  • Die beste Spülmaschine mit 14 Standardgedecke: Die Bauknecht OBUC Ecostar 5320

Die Verteilung der Kapazität bei Geschirrspülern ist im folgenden Diagramm dargestellt.

14 (62%)
13 (24%)
10 (14%)
Januar 25, 2022

Typen

Verschiedene Arten von Geschirrspülern passen sich an das Layout Ihrer Küche an oder können in einen bestimmten Bereich gestellt werden, den Sie frei auswählen können. Moderne Spülmaschinen werden zudem mit einer Auswahl an Farben und Oberflächen hergestellt, um sie mit der gesamten Küchendeko im Einklang zu halten.

    Freistehende Spülmaschinen

  • Freistehende Spülmaschinen – Diese Art kann entweder ganz einfach neben Ihrer Spüle oder in einem separaten Bereich aufbewahrt werden, sollten Sie nicht genug Platz für eine Spülmaschine haben. Sie verfügt zudem über eine abnehmbare Oberseite, die gut als zusätzliche Arbeitsplatte dienen könnte und kann auch in einen Einbau-Typ modifiziert werden, die in eine 80 cm hohe Nische ohne Arbeitsplatte passt. Die beste freistehende Spülmaschine ist die Hanseatic HG6085C14T7635EI.
  • Einbau Spülmaschinen

  • Einbau-Spülmaschinen – Dies ist der teuerste, aber auch die bevorzugte Art und diese befindet sich normalerweise auf einer Fläche von 60 x 60 cm unterhalb der Küchentheke. Sie kann 10-14 Platzeinstellungen in einem Zyklus halten, muss aber gut verankert werden, um ein Kippen beim Be- und Entladen zu vermeiden. Ein eingebauter Geschirrspüler kann vollständig oder halbintegriert sein. Hinter einer Küchenschranktür verbirgt sich somit eine voll integrierte Einbauspülmaschine. Anstelle einer verbleibenden Zykluszeitanzeige verfügen viele Spülmaschinen dieses Typs über eine Infoleuchte, welche die verbleibende Zeit auf dem Boden projiziert und auch als teilintegrierte Einbauspülmaschine unter die Theke passend zu den Küchenschränken passt. Ihr Bedienfeld ist ohne Abdeckung leicht zugänglich.
  • Kompakter Spülmaschinen

  • Kompakter Geschirrspüler – Dieser Typ ist mit seinen 45 cm Breite schmaler als die Modelle der Standardgröße, aber kann trotzdem unter der Theke installiert werden. Er bietet Platz für ca. 8 Platzeinstellungen in einem Zyklus und ist ideal für Paare oder eine kleine Familie mit max. drei Personen geeignet.
  • Tischgeschirrspüler – Dieser ist so konzipiert, dass er auf einer Bank oder Theke stehen kann. Außerdem kann er ganz bequem von einem Ort zum anderen getragen werden, ohne dabei die Ausrichtung Ihrer Küche zu verändern. Er ist somit eine perfekte Wahl für Paare oder kleine Familien mit begrenztem Platz.

Die Verteilung der Geschirrspülertypen sehen Sie im folgenden Diagramm.

Unterbaugeschirrspüler (38%)
Freistehend Geschirrspüler (29%)
Vollintegrierbarer Geschirrspüler (19%)
Teilintegrierbarer Geschirrspüler (14%)
Januar 25, 2022

Einbau-Zubehör

Die Ausstattung der Spülmaschine hat einen großen Einfluss auf deren Leistung und die hochwertige Verarbeitung eines Gerätes ist ein entscheidender Faktor, damit Sie eine ziemlich funktionale Maschine mit einem umfassendem Service erhalten.

  • Verstellbare Racks – Abnehmbare oder verstellbare Racks mit einklappbaren Zinken und Stielwarenhaltern sorgen für eine flexiblere Beladung von größeren und außergewöhnlichen Gegenständen. Einige Modelle bieten auch ein Bestecktablett, einen Korb für Babyflaschen und andere ungleichmäßig große Utensilien, die Sie spülen müssen. Einige Marken sind sogar mit einem dritten Rack ausgestattet, so dass mehr Platz für zusätzliche Utensilien vorhanden ist.
  • Heizarten
  • – High-End- und Mittelklasse-Modelle bestehen normalerweise aus schmutzabweisenden Edelstahlwannen, die die Wärme gut halten und sie somit auch effizienter machen, wohingegen günstigere Modelle viele der Kunststoffwannen verwenden, die so lange halten wie die Lebensdauer Ihrer Spülmaschine. Beides ist jedoch in Bezug auf die Trocknungsleistung akzeptabel.

  • Filter – Filter sorgen für die Sauberkeit des Spülwassers. Es gibt zwei Arten: manuell und selbstreinigend. Sie müssen nur nach einem Gerät mit leicht zu entfernenden und leicht zu reinigenden Filtern für eine unkomplizierte Wartung suchen. Während Geschirrspüler mit selbstreinigenden Filtern praktischer sind, sind sie – aufgrund des Vorhandenseins einer Mühle, die den Schmutz pulverisiert, bevor er in den Abfluss gespült wird – aber auch etwas lauter.
  • Sensoren – Viele moderne Geschirrspüler sind mit Sensoren für eine genaue Reinigung sowie eine hohe Effizienz ausgestattet. Für die entsprechenden Zwecke stehen verschiedene Sensoren zur Verfügung. Bodensensoren messen den Verschmutzungsgrad der Ladung und passen den Wasserbedarf und die Zeitdauer automatisch an. Temperatursensoren sorgen für die richtige Temperatur in der Wanne. Waschmittelsensoren berechnen und geben die genaue Menge an Reinigungsmittel preis, die für einen bestimmten Zyklus benötigt wird. Wassersensoren erhalten die richtige Wassermenge aufrecht. Leckagesensoren sind für den Wasserüberlaufschutz zuständig.
  • Control Panels – Auch die Bedienelemente sollten für eine komfortablere Bedienung gut montiert sein. Einige Geschirrspülermodelle verfügen über Top-Bedienelemente, die oben an der Tür montiert und bei geschlossener Tür verdeckt sind. Wobei diese Art von Bedienfeld Ihnen ein ordentliches und stilvolles Aussehen bietet, ist es ebenfalls vorteilhaft, indem es durch seine Platzierung versehentliche Änderungen der Einstellungen verhindert. Die Außenleuchten zeigen an, wann die Maschine läuft oder wann ein Zyklus abgeschlossen ist. Die Bedienelemente der Frontplatte sind ebenfalls vollständig zugänglich und werden an der Vorderseite der Spülmaschinentür montiert. Es gibt auch Modelle mit halbverdeckten Steuerelementen, die an der Vorderseite der Tür in einem versenkten Griff montiert sind.
  • Automatische Türen – Einige Modelle verfügen sogar über Türen, die sich nach einem Zyklus automatisch öffnen, um den Trocknungsprozess zu unterstützen.

Leistungsmerkmale

Moderne Geschirrspüler besitzen verschiedene Eigenschaften, die ihre Leistung beeinflussen. Einige Funktionen mögen anderen Geschirrspülern ähneln, dennoch sind einige Funktionen nur bei der jeweiligen Marke mit ihrem Markenzeichen bekannt. Überlegen Sie genau, welche Funktionen Sie benötigen, um Ihre Auswahl etwas einzugrenzen. Es ist wichtig, die Funktionen zu berücksichtigen, die Ihnen letztendlich am besten dienen.

  • Smart Connectivity – Die meisten High-End-Geräte sind WLAN-fähig, so dass Sie den Betrieb Ihres Geschirrspülers fern steuern können.
  • Kindersicherung – Diese verhindert ein versehentliches Einschalten der Maschine oder das Öffnen mitten in einem Spülgang.
  • Auto-dosierendes Reinigungsmittel – Der Geschirrspüler ermittelt den Waschmittelbedarf für einen bestimmten Spülgang und dosiert ihn automatisch durch einem eingebauten Waschmittelbehälter, um eine optimale Spülleistung zu gewährleisten.
  • Startzeitvorauswahl – Sie können die Startzeit des Programms innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Ihrem Zeitplan frei einstellen.
  • Speisereste-Entsorgung – Dies ist eine integrierte Funktion zum Entfernen von Speiseresten, die Sie davor bewahrt, Ihr Geschirr zu zerkratzen oder vorzuspülen, bevor Sie es in die Spülmaschine geben.
  • Eingebauter Wasserenthärter – Dieser ist in Bereichen mit hartem Wasser nützlich – für ein effektiveres Spülen.

Programme und Spülgänge

  • Eco – Ein ökonomischeres Spülen mit weniger Wasser oder bei einer niedrigeren Temperatur von 50 Grad Celsius.
  • Quick – Am besten geeignet zum Spülen von leicht verschmutzten Gegenständen in kürzester Zeit mit der gleichen Temperatur wie bei einem normalen Spülgang.
  • Normal – Vorgesehen für den regelmäßigen Gebrauch, um normale Schmutz- und Lebensmittelflecken mit einer Wassertemperatur von 60-65 Grad Celsius zu entfernen.
  • Feinspülen – Wird zum Spülen zerbrechlicher Utensilien bei einer niedrigeren Temperatur als bei einem normalen Spülgang verwendet.
  • Intensiv – Am besten geeignet zum Spülen von Gegenständen mit hartnäckigen Flecken und schwer zu entfernendem Schmutz bei höheren Temperaturen.
  • Hygiene – Dieses Programm läuft bei einer höheren Temperatur und eignet sich für Gegenstände, die desinfiziert werden müssen.
  • Sensorwäsche – Ein eingebauter Sensor passt Temperatur, Wasser und Zeitdauer eines Programms entsprechend dem Verschmutzungsgrad an.

Welche Geschirrspülermarken sind die besten?

Dies sind die besten Geschirrspülermarken, basierend auf der Punktzahl aus unserem Vergleich.

Platz
Marke
Noten
1
Bauknecht
92
2
Hanseatic
91
3
Whirlpool
88
4
AEG
88
5
Samsung
87

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

caret-up caret-down Welcher Geschirrspüler ist der beste?


In unserem Test von Geschirrspülern wird der Bosch SMV2HVX20E mit einer Punktzahl von 94 von 100 als der beste eingestuft. Dieser Geschirrspüler kommt zu dem Urteil „Gut“ und ist im Online-Shop für 469 € erhältlich.

Dies sind die 3 besten Geschirrspüler im Jan 2022.

Platz Bild Geschirrspüler Noten Testurteil Preis

caret-up caret-down Welcher vollintegrierbare Geschirrspüler ist der beste?


Der beste integrierbare Geschirrspüler ist der Bosch SMV2HVX20E mit einer Punktzahl von 94 von 100.

Dies sind die 3 besten integrierbaren Geschirrspüler im 2022.

Platz Bild Geschirrspüler Noten Testurteil Preis

caret-up caret-down Welcher Unterbaugeschirrspüler ist der beste?

Dies sind die 3 besten Unterbaugeschirrspüler im Jahr 2022.

Platz Bild Geschirrspüler Noten Testurteil Preis

caret-up caret-down Welcher 45 cm Geschirrspüler ist der beste?

Der beste Geschirrspüler mit einer Breite von 45 cm ist der Hanseatic HGU4582C10J7710DI, der einen Preis von 400 Euro hat und eine Punktzahl von 92 von 100 erreichte.

Dies sind die 3 besten 45 cm Geschirrspüler im Jahr 2022.

Platz Bild Geschirrspüler Noten Testurteil Preis

caret-up caret-down Welcher günstige Geschirrspüler ist der beste?


Geschirrspüler wurden von uns als günstig definiert, wenn sie unter 400 Euro liegen. Der beste, günstige Geschirrspüler laut unserem Vergleich ist der Beko DSN6634W2, der 92 von 100 Punkten erzielte.

Dies sind die 3 besten günstigen Geschirrspüler.

Platz Bild Geschirrspüler Noten Testurteil Preis