Die 10 besten Rasenmäher für kleine Flächen

products 59 Produkte
Nutzerbewertungen 82.461 Nutzerbewertungen
Testergebnisse 2 Testergebnisse

Welcher Rasenmäher ist der beste für kleine Rasenflächen? Wir haben 59 verschiedene Rasenmäher für kleinere Rasenflächen miteinander verglichen und herausgefunden, welche davon die besten sind. Unser Vergleich basiert auf 82.461 Nutzerbewertungen.

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.

Typ caret
Marke caret
Preis caret
filterFiltern
  1. Der beste Akku-Rasenmäher
    1

    Makita DLM330Z
    Note
    94/100
    Gut
    Coolblue.de 165 €
    Amazon.de 186 €
    Akku-Rasenmäher
    325 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 0
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,7) 629 Bewertungen
  2. 2

    AL-KO EnergyFlex Moweo 3.85 Li
    Note
    92/100
    Gut
    Hagebau.de 339 €
    Amazon.de 352 €
    Akku-Rasenmäher
    250 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 1
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 108 Bewertungen
  3. 3

    Einhell GE-CM 18/33 Li Set
    Note
    90/100
    Gut
    Amazon.de 142 €
    Otto.de 206 €
    Akku-Rasenmäher
    200 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 1
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 4553 Bewertungen
  4. 4

    Einhell GE-CM 18/33 Li-Solo
    Note
    90/100
    Gut
    Amazon.de 135 €
    Otto.de 140 €
    Akku-Rasenmäher
    325 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 0
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 4387 Bewertungen
  5. 5

    Bosch Citymower 18-300
    Note
    90/100
    Gut
    Amazon.de 310 €
    Amazon.de Marketplace 310 €
    Akku-Rasenmäher
    350 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 1
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 2959 Bewertungen
  6. Der beste Spindelmäher
    6

    Gardena Classic 330
    Note
    90/100
    Gut
    Amazon.de 85 €
    Otto.de 88 €
    Spindelmäher
    Mähbreite: 33 cm
    Rasenfläche: 80 m²
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 1448 Bewertungen
  7. Der beste Elektro-Rasenmäher
    7

    Makita ELM3320
    Note
    90/100
    Gut
    Coolblue.de 128 €
    Amazon.de 171 €
    Elektro-Rasenmäher
    250 m² Rasenfläche
    Schnittbreite: 33 cm
    Auffangbehälter
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 189 Bewertungen
  8. 8

    Wolf Garten A 340 E
    Note
    88/100
    Gut
    Amazon.de 140 €
    Amazon.de Marketplace 140 €
    Elektro-Rasenmäher
    300 m² Rasenfläche
    Schnittbreite: 34 cm
    Auffangbehälter
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,4) 3425 Bewertungen
  9. 9

    Gardena PowerMax 32
    Note
    88/100
    Gut
    Amazon.de 139 €
    Amazon.de Marketplace 139 €
    Elektro-Rasenmäher
    300 m² Rasenfläche
    Schnittbreite: 32 cm
    Auffangbehälter
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,4) 1851 Bewertungen
  10. 10

    Gardena Comfort 400 C 4022-20
    Note
    88/100
    Gut
    Amazon.de 144 €
    Otto.de 144 €
    Spindelmäher
    Mähbreite: 40 cm
    Rasenfläche: 150 m²
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,4) 1806 Bewertungen
Bewertungen und Punktzahlen am 2. Mai 2024 aktualisiert. Preis aktualisiert täglich.
Aktualisiert:
04. Mai 2024

Hinweis für Rasenmäher für kleine Gärten

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Rasenmähers für kleine Gärten achten und sind Rasenmäher für kleine Gärten preiswerter als Modelle, die für größere Gärten geeignet sind? Mehr darüber erfahren Sie in diesem Leitfaden.

1

Worauf ist zu achten?

Bei der Auswahl eines Rasenmähers für kleine Flächen gibt es bestimmte Merkmale zu beachten, um eine effiziente und präzise Rasenpflege zu gewährleisten. Auf folgendes sollten Sie achten:

  • Größe und Tragbarkeit: Entscheiden Sie sich für einen kompakten und leichten Mäher, der sich einfach in engen Räumen manövrieren und bei Nichtgebrauch bequem verstauen lässt.
  • Gehäusegröße: Wählen Sie einen Mäher mit einer geringen Gehäusegröße, um Hindernisse umfahren und engere Ecken leichter erreichen zu können.
  • Schnitthöhenanpassung: Stellen Sie sicher, dass der Mäher eine einstellbare Schnitthöhe bietet, um die gewünschte Graslänge Ihrer kleineren Rasenfläche zu erreichen.
  • Einfache Lagerung: Achten Sie auf einen Mäher, der sich leicht zusammenklappen oder vertikal lagern lässt, um mehr Platz in einem kleinen Lagerraum zu sparen.
  • Budget: Wählen Sie einen Mäher, der zu Ihrem Budget passt und trotzdem Ihre Bedürfnisse in der Rasenpflege von kleineren Flächen erfüllt.
2

Vergleich der empfohlenen Rasenfläche

Rasenmäher werden für unterschiedliche Rasenflächengrößen konstruiert. Der Mäher mit der niedrigsten empfohlenen Rasenfläche wird für Gärten von etwa 50 m² empfohlen.

Die folgende Grafik zeigt, wie sich die empfohlene Rasenflächengröße auf die Rasenmäher verteilt:

Am 18. Mai 2024 aktualisiert
3

Rasenmäher für die kleinsten Rasenflächen

Welche Rasenmäher sind für die kleinsten Rasenflächen geeignet? In der folgenden Übersicht ist die empfohlene Rasendimension von der kleinsten bis zur größten Rasenfläche für die einzelnen Rasenmäher aufgelistet:

Rasenmäher Empfohlene Rasenfläche
50 m²
50 m²
50 m²
80 m²
100 m²
Am 18. Mai 2024 aktualisiert | Ganze Liste sehen
4

Typen von Rasenmähern für kleine Flächen

Bei den Rasenmähern für kleinere Flächen gibt es verschiedene Typen, die alle ihre eigenen Vorteile und Eigenschaften haben, um die Bedürfnisse von kompakten Rasenflächen zu erfüllen. Folgendes sind die wichtigsten Typen von Rasenmähern für kleine Rasenflächen:

Spindelmäher

Gardena Classic 330
Spindelmäher

Ein Spindelmäher ist ein manueller, nicht motorisierter Rasenmäher, bei dem die Klingen durch menschliche Kraft angetrieben werden. Er ist umweltfreundlich und leise und eignet sich perfekt für kleine, flache Rasenflächen. Er bietet zudem einen sauberen Schnitt und ist wartungsarm. Unseren Vergleich von Spindelmähern finden Sie hier.

Elektro-Rasenmäher

Makita ELM4621
Elektro-Rasenmäher

Ein Elektro-Rasenmäher wird mit Strom betrieben und muss an eine Steckdose angeschlossen werden. Er ist leicht, leise und erfordert nur minimalen Wartungsaufwand. Er ist ideal für kleine Rasenflächen mit einfachem Zugang zu einer Stromquelle. Unseren Vergleich von Elektro-Rasenmähern finden Sie hier.

Akku-Rasenmäher

Makita DLM382Z
Akku-Rasenmäher

Akku-Rasenmäher sind kabellos und bieten im Vergleich zu kabelgebundenen Mähern mehr Mobilität. Sie sind leise und umweltfreundlich. Die Lebensdauer des Akkus schränkt jedoch die Mähzeit ein, weshalb sie am besten für kleinere Flächen geeignet sind. Unseren Vergleich von Akku-Rasenmähern finden Sie hier.

Mähroboter

Ein Mähroboter ist automatisiert und kann kleinere Rasenflächen selbstständig mähen. Er bietet ein freihändiges Mäherlebnis und erfordert nur minimale Benutzereingriffe, wodurch er ideal für pflegeleichte Rasenflächen geeignet ist. Unseren Vergleich von Mährobotern finden Sie hier.

de-DE es-ES it-IT nl-NL da-DK sv-SE

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.