Die 10 besten Rasenmäher mit Mulchfunktion

products 20 Produkte
Nutzerbewertungen 12.293 Nutzerbewertungen

Welche Rasenmäher mit Mulchfunktion sind die besten? Wir haben 20 verschiedene Rasenmäher mit Mulchfunktion miteinander verglichen und die besten davon herausgesucht. Jeder Rasenmäher wurde zudem auf der Grundlage von 12.293 Nutzerbewertungen von der besten bis zur schlechtesten Variante eingestuft.

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.

Typ caret
Marke caret
filterFiltern
  1. Der beste Elektro-Rasenmäher
    1

    Makita ELM4621
    Note
    94/100
    Gut
    Amazon.de 569 €
    Amazon.de Marketplace 569 €
    Elektro-Rasenmäher
    650 m² Rasenfläche
    Selbstfahrend
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,7) 45 Bewertungen
  2. Der beste Akku-Rasenmäher
    2

    Makita DLM432Z Solo
    Note
    92/100
    Gut
    Amazon.de 281 €
    Amazon.de Marketplace 281 €
    Akku-Rasenmäher
    575 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 0
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 3170 Bewertungen
  3. 3

    Makita DLM432PT2
    Note
    92/100
    Gut
    Amazon.de 489 €
    Amazon.de Marketplace 489 €
    Akku-Rasenmäher
    575 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 2
    Selbstfahrend
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,6) 2918 Bewertungen
  4. 4

    Makita DLM533Z Solo
    Note
    92/100
    Gut
    Akku-Rasenmäher
    2300 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 0
    Selbstfahrend
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,7) 37 Bewertungen
  5. 5

    Makita DLM460PT2
    Note
    90/100
    Gut
    Coolblue.de 719 €
    Amazon.de 887 €
    Akku-Rasenmäher
    650 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 2
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,5) 390 Bewertungen
  6. 6

    Makita DLM382CM2
    Note
    88/100
    Gut
    Coolblue.de 377 €
    Amazon.de 419 €
    Akku-Rasenmäher
    500 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 2
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,4) 332 Bewertungen
  7. 7

    Kärcher LMO 18-33
    Note
    88/100
    Gut
    Amazon.de 225 €
    Akku-Rasenmäher
    250 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 1
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,4) 273 Bewertungen
  8. 8

    Gardena HandyMower 22/18V P4A Solo
    Note
    86/100
    Gut
    Amazon.de 151 €
    Amazon.de Marketplace 151 €
    Akku-Rasenmäher
    50 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 0
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,3) 424 Bewertungen
  9. 9

    Gardena HandyMower 22/18V P4A
    Note
    84/100
    Befriedigend
    Amazon.de 174 €
    Otto.de 244 €
    Akku-Rasenmäher
    50 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 1
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,2) 451 Bewertungen
  10. 10

    Einhell GE-CM 43 Li M
    Note
    82/100
    Befriedigend
    Amazon.de 296 €
    Otto.de 330 €
    Akku-Rasenmäher
    600 m² Rasenfläche
    Anzahl Akkus: 2
    Mulchfunktion
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,1) 4144 Bewertungen
Bewertungen und Punktzahlen am 2. Mai 2024 aktualisiert. Preis aktualisiert täglich.
Aktualisiert:
26. Januar 2024

Hinweis für Rasenmäher mit Mulchfunktion

Worin liegen die Vorteile, wenn Sie sich für einen Rasenmäher mit Mulchfunktion entscheiden und sind Rasenmäher mit dieser Funktion kostspieliger als Modelle ohne Mulchfunktion? Das erfahren Sie in diesem Leitfaden.

1

Über Rasenmäher mit Mulchfunktion

Ein Rasenmäher mit Mulchfunktion ist ein Rasenmähertyp, der das Gras nicht nur mäht, sondern auch in kleine Stücke zerhackt und diese wieder auf dem Rasen verteilt. Dieser Vorgang wird als „Mulchen“ bezeichnet. Das gemulchte Gras wirkt wie ein natürlicher Dünger, der dem Boden Nährstoffe und Feuchtigkeit zuführt, was zu einem gesünderen Rasen beitragen kann.

So funktioniert ein Rasenmäher mit Mulchfunktion in der Regel:

  • Schneidemechanismus: Wie jeder andere Rasenmäher verfügt auch ein Mulchmäher über einen Schneidemechanismus (in der Regel ein Messer oder ein Messersatz), der das Gras schneidet, während Sie den Mäher über Ihren Rasen schieben oder fahren.
  • Mulchmähwerk: Was einen Mulchmäher auszeichnet, ist sein spezielles Mähwerkdesign. Das Mähwerk ist nämlich so konzipiert, dass es eine Luftzirkulation erzeugt, die die Grashalme anhebt, bevor sie geschnitten werden. Dadurch werden diese mehrmals von den Mähmessern geschnitten, wodurch ein feineres Schnittgut entsteht.
  • Feines Schnittgut: Durch die mehrfachen Schnitte und die Konstruktion des Mähwerks entsteht im Vergleich zu herkömmlichen Rasenmähern ein viel feineres Schnittgut. Dieses feine Schnittgut kann sich schneller zersetzen und sich im Rasen auflösen.
  • Neuverteilung des Schnittguts: Anstatt das Schnittgut aufzusammeln und in Säcken zu verpacken, lässt ein Mulchmäher es auf dem Rasen liegen. Das Mähwerk und die Messerkonfiguration des Mähers sorgen dann dafür, dass das Schnittgut gleichmäßig auf dem Rasen verteilt wird.
2

Vorteile

Dies sind die wichtigsten Vorteile eines Mulchmähers:

  • Nährstoffrecycling: Das gemulchte Schnittgut gibt bei der Zersetzung Nährstoffe an den Boden ab. Dies kann den Bedarf an zusätzlicher Düngung verringern und die allgemeine Gesundheit des Rasens verbessern.
  • Feuchtigkeitsspeicherung: Die Schicht aus gemulchtem Schnittgut kann wie natürlicher Mulch wirken und dazu beitragen, die Feuchtigkeit im Boden zu erhalten und Wasserverdunstung zu verringern.
  • Zeit- und Arbeitsersparnis: Da Sie das Schnittgut nicht aufsammeln und entsorgen müssen, können Sie mit einem Mulchmäher im Vergleich zu herkömmlichen Mähern mehr Zeit und Mühe sparen.
  • Verbessertes Erscheinungsbild des Rasens: Das gemulchte Schnittgut ist klein und weniger auffällig, was dem Rasen im Vergleich zu größerem, sichtbarem Schnittgut ein gepflegteres Aussehen verleiht.
  • Umweltfreundlich: Mulchmäher reduzieren die Menge an Grünabfällen, die entsorgt werden müssen, was der Umwelt zugute kommt.

Für ein effektives Mulchen sollte das Gras regelmäßig gemäht werden und die Klingen des Mähers scharf sein. Stumpfe Messer können zu größerem Schnittgut führen, das sich weniger leicht zerkleinern lässt.

Für manche Rasenmäher kann ein Zubehörteil zum Mulchen gekauft werden.
3

Preisvergleich

Sind Rasenmäher mit Mulchfunktion teurer als Modelle ohne diese Funktion? Die folgende Grafik zeigt die Preisdifferenz zwischen Rasenmähern mit einer Mulchfunktion im Vergleich zu Rasenmähern ohne die Mulchfunktion:

Am 18. Mai 2024 aktualisiert

Der Durchschnittspreis für die Modelle mit einer Mulchfunktion liegt bei 513 € und im Gegensatz dazu liegt er bei 297 € für alle Rasenmäher.

4

Wie verbreitet ist die Mulchfunktion?

Von den 95 in unserem Rasenmähervergleich vertretenen Rasenmähern verfügen 25% über eine Mulchfunktion.

Hat der Rasenmäher eine Mulchfunktion?

Nein (75%)
Ja (25%)
Am 18. Mai 2024 aktualisiert
5

Alternativen

Mulchen ist eine gängige Funktion bei Mährobotern. Laut unseren Daten sind 97% aller Mährobotern mit einer Mulchfunktion ausgestattet. Die besten Mähroboter mit Mulchfunktion finden Sie hier.

de-DE es-ES it-IT nl-NL da-DK sv-SE

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.