Die 13 besten Samsung Waschmaschinen

products 13 Produkte im Test
Meinungen 14.706 Meinungen

Unser Test von Samsung-Waschmaschinen besteht aus 13 Modellen die jeweils mit einer Punktzahl von 0-100 bewertet wurden, basierend auf Nutzerbewertungen und Testergebnissen. Unser Test der Samsung-Waschmaschinen wurde zuletzt im Jahr 2022 aktualisiert.


Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie, wie wir arbeiten.

AKTUALISIERT:
25. Januar 2022
filterFiltern
Platz
Name
Testurteil
Preis
Die beste 9 kg Waschmaschine
Samsung WW9ETA049AE/EG
Reoverview.de
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,9) 185 Meinungen
Die beste 8 kg Waschmaschine
2
Samsung WW81T554AAW
Reoverview.de
98/100
Sehr gut
Otto.de 619 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,9) 113 Meinungen
Die beste 7 kg Waschmaschine
3
Samsung WW70T4042CX
Reoverview.de
98/100
Sehr gut
Otto.de 449 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,9) 71 Meinungen
Die beste günstige Waschmaschine
Samsung WW7ET4543AE/EG
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 9332 Meinungen
Samsung WW9ET4543AE/EG
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 3102 Meinungen
Samsung WW8ET4543AE/EG
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 657 Meinungen
7
Samsung WW7ET4543AX
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Otto.de 499 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 496 Meinungen
8
Samsung WW80T654ALX
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Deal Alarm
Mediamarkt.de 475 €
Deal Alarm
Deal Alarm
Otto.de 639 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 292 Meinungen
Samsung WW8ET534AAT
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 119 Meinungen
10
Samsung WW80T534AAX
Reoverview.de
96/100
Sehr gut
Deal Alarm
Mediamarkt.de 400 €
Deal Alarm
AO.de 554 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 80 Meinungen
11
Samsung WW71TA049AE
Reoverview.de
94/100
Gut
Otto.de 439 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,7) 86 Meinungen
12
Samsung WW8NK52K0VW
Reoverview.de
94/100
Gut
Deal Alarm
Mediamarkt.de 400 €
Deal Alarm
Deal Alarm
Deal Alarm
AO.de 551 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,7) 59 Meinungen
13
Samsung WW80T734ABH
Reoverview.de
92/100
Gut
Coolblue.de 689 €
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,6) 85 Meinungen
Samsung WW81TA049AE
Veraltete
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4,8) 29 Meinungen

Über unseren Samsung Waschmaschinen Vergleich

Samsung Waschmaschine Test

Unser Samsung Waschmaschinen Vergleich vergleicht jedes Modell anhand von Benutzerbewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen aus dem Internet. Basierend auf diesen drei Kriterien hat jedes Modell eine Bewertung zwischen 0 und 100 erhalten. Hier können Sie unseren vollständigen Waschmaschinenvergleich sehen oder hier mehr darüber lesen, wie unser Ranking funktioniert.

Samsung Waschmaschinen Highlights

caret-up caret-down Über Samsung Frontlader-Waschmaschinen

Kapazität

Samsung Waschmaschine Kapazität

Die Waschkapazität der Frontlader-Waschmaschinen von Samsung variiert zwischen 7 und 9 kg.
Dies sind die am besten bewerteten Waschmaschinen mit den unterschiedlichen Waschkapazitäten:

  • Beste Frontlader-Waschmaschine von Samsung mit 7 kg Kapazität: Samsung WW70T4042CX
  • Beste Frontlader-Waschmaschine von Samsung mit 8 kg Kapazität: Samsung WW81T554AAW
  • Beste Frontlader-Waschmaschine von Samsung mit 9 kg Kapazität: Samsung WW9ETA049AE/EG

Die folgende Abbildung zeigt, wie die Kapazität bei den Samsung Waschmaschinen verteilt ist.

8 kg (54%)
7 kg (31%)
9 kg (15%)
Januar 25, 2022

Preis

Der Durchschnittspreis aller Modelle in unserem Frontlader-Waschmaschinen Test beträgt 487 Euro, während der Durchschnittspreis für eine Frontlader Samsung Waschmaschine 494 Euro beträgt. Die günstigste Samsung Waschmaschine ist die Samsung WW7ET4543AE/EG, die einen Preis von 399 Euro hat. Dies ist eine Liste der drei günstigsten Samsung Waschmaschinen aus unserem Vergleich.

Samsung Frontlader-Waschmaschine
Preis
400 €
400 €

Die folgende Tabelle zeigt, wie der Preis bei den Frontlader-Waschmaschinen von Samsung verteilt ist. Sie können die vollständige Auswahl an Samsung Waschmaschinen sehen, indem Sie diesem Link auf Samsung.com folgen.

Januar 25, 2022

caret-up caret-down Besondere Technologien der Samsung Waschmaschinen

Samsung Waschmaschine

Nicht nur Samsung, sondern auch andere Waschmaschinen-Hersteller, werben mit den außergewöhnlichen Features der eigenen Maschine. Samsung steckt bekanntermaßen sehr viel Geld in die Forschung und Entwicklung seiner Produkte. Das Ziel ist es, wie bei allen innovativen Dingen, es dem Verbraucher noch angenehmer zu machen, als er es bereits mit früheren Modellen hatte.

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass so ziemlich jede Waschmaschine auf dem Markt das kann, wofür ihr Name steht: nämlich Wäsche selbsttätig auf Knopfdruck waschen. Niemand muss in der heutigen Zeit noch seine Wäsche auf dem Waschbrett mit den eigenen Händen schrubben. Daher denkt sich jede Firma zu Wettbewerbszwecken angenehme Extras aus. Auch Samsung hat sich im Bereich Waschmaschine einige „Schmankerl“ ausgedacht.

Die Funktion „Addwash“ der Samsung Waschmaschine

Kennen Sie das? Sie haben die Waschmaschine mit ihren T-Shirts gefüllt und gestartet – und 10 Minuten später fällt Ihnen im Badezimmer auf, dass dort noch ein dreckiges T-Shirt neben der Dusche liegt. Sie ärgern sich, denn dieses T-Shirt hätte noch in die Trommel gepasst und am nächsten Tag wollten Sie es doch anziehen. Nun ist es zu spät? Nein – nicht mit der Add-Wash-Technologie von Samsung, denn mit dieser Funktion können Sie zu jeder Zeit ein Wäschestück zur laufenden Maschine hinzufügen!

Normalerweise kann im laufenden Betrieb keine Waschmaschine einfach so geöffnet werden, denn dann könnte das Waschwasser einfach entweichen. Deshalb hat sich Samsung etwas ganz Spezielles einfallen lassen. Das normale Bullauge der Waschmaschine besitzt an der oberen Hälfte noch eine weitere Öffnung, die in das Fenster integriert wurde. Dieses Zusatzfenster kann wie eine Schublade nach vorne geklappt werden, nachdem die Maschine gestoppt wurde. Wie durch eine Art Tunnel können so Wäschestücke hinzugefügt werden. Nach dem Einschalten der Waschmaschine wird das hinzugefügte Wäschestück für die Restlaufzeit des Waschvorgangs mitgewaschen.

Wann ist diese Funktion praktisch?
Wenn Sie kleine Kinder haben, werden Sie diese Funktion lieben, denn Sie finden garantiert immer noch kleine Lätzchen oder Strümpfe in der Wohnung, wenn die Maschine bereits läuft.
Wenn irgendein Familienmitglied etwas unordentlich ist, dann werden ebenfalls noch Wäschestücke in diversen Zimmern gefunden.
Praktisch ist die Funktion auch, wenn Sie beispielsweise sehr verdreckte Wäschestücke mit der Hand vorwaschen wollen oder spezielle Flecken vorbehandeln müssen. Dann können Sie das Wäschestück präparieren und die übrige Wäsche schon automatisch waschen lassen. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie die Wäsche einfach dazugeben.
Haben Sie Wäsche, die nur einmal kurz durchgespült werden soll, können Sie das Teil nach Ende des Hauptwaschgangs und kurz vor dem Spülprogramm einfach und problemlos zugeben.

Da die Addwash-Klappe kleiner als das normale Bullauge ist, können Sie natürlich nur kleinere Wäschestücke hinzufügen. Aber wer „vergisst“ schon einen Bettbezug und hat nur das Kopfkissen in die Maschine gegeben? Umgekehrt wäre das jedenfalls kein Problem.

Die Technologie „QuickDrive“ der Samsung Waschmaschine

Mit der Ausstattung „QuickDrive“ der Samsung Waschmaschine können Sie Ihre Wäsche um bis zu 50 % schneller waschen. Diese innovative Technologie wird durch eine ganz spezielle Trommeltechnik ermöglicht. Die Waschtrommel selber dreht sich ganz normal wie bei anderen Maschinen auch. Der Clou liegt in der Rückwand der Waschmaschine – diese ist mit drei Rotorblättern ausgelegt, wie bei einer Windmühle. Diese Rückwand dreht sich entgegengesetzt zur Waschtrommel.

Durch die entgegengesetzte Bewegung wird die Wäsche beim Waschgang mehrdimensional gedreht. Bei der normalen Drehung der Trommel wird die Wäsche nur von links nach rechts oder umgekehrt gedreht. Durch die entgegengesetzte Drehung der Hinterwand wird die Wäsche zusätzlich nach vorne und nach hinten bewegt. Dadurch ist die Wäsche mehr in Bewegung als bei herkömmlichen Geräten und benötigt somit weniger Zeit für die Reinigung.

Durch diese besondere Waschtechnik kann nicht nur 50 % der Waschzeit eingespart werden, sondern auch bis zu 20 % der Energiezufuhr. Dadurch sparen Sie über die Jahre hinweg natürlich auch bares Geld, wenn Sie diese Zusatzausstattung kaufen. Trotz der Ersparnis ist die Waschleistung aber nicht geringer, im Gegenteil, die Wäsche wird durch die geringere Zeit sehr schonend gewaschen und kommt absolut sauber und gepflegt nach dem Waschgang aus der Maschine.

Für wen ist diese Ausstattung interessant?

  • Menschen, die umweltbewusst sind und nachhaltig Energie sparen wollen, sind mit dieser Ausstattung gut beraten.
  • Verbraucher, die viel und häufig Wäsche waschen müssen, werden den enormen Zeitfaktor zu schätzen wissen.Kunden, die gerne „fürs Leben“ kaufen, sollten sich für diese Technologie entscheiden, denn sie sorgt bei der Waschmaschine auch für eine 50 % reduzierte Laufleistung. Die Lebensdauer des Gerätes wird somit auch verdoppelt.

Die Funktion „automatische Dosierung“ der Samsung-Technologie

Viele Samsung Waschmaschinen-Modelle weisen im Inneren eine hochwertige Technik auf. In dieser Maschine wurde viele Sensoren verbaut, die das Leben der Verbraucher sehr viel leichter macht sowie Anwendungsfehler reduziert.

Die Wäscheladung wird automatisch gewogen und der Wert gespeichert. Intern berechnet das Gerät somit die benötigte Wassermenge und auch die erforderliche Menge an Waschmittel und Weichspüler, um ein optimales Waschergebnis zu erzielen. Natürlich benötigt eine Ladung mit 3 Kilogramm Wäsche weniger Wasser und Waschmittel als eine Vollbeladung mit 8 kg.

Hierbei ist die Samsung-Technologie dazu übergegangen, große Waschmittel- und Weichspüler-Behälter zu integrieren. Diese können komplett befüllt werden und das Gerät berechnet selbstständig, wie viel Waschmittel und wie viel Weichspüler es für den aktuellen Waschgang benötigt. Sie als Verbraucher müssen nur dafür sorgen, dass die Behälter niemals leer werden. Alles andere erledigt die Samsung Waschmaschine für Sie.

Für wen ist diese Ausstattung besonders interessant?

Verbraucher, die sich um nichts kümmern und auf Knopfdruck saubere Wäsche haben wollen.

Sparfüchse müssen nicht mehr rechnen und verbrauchen nur so viel Reiniger und Spülungen, wie benötigt werden, um ein sauberes Waschergebnis zu bekommen.

Anbindung an das WLAN ist auch möglich

Mit dieser Technologie kann die Waschmaschine auch mit dem hauseigenen WLAN verbunden werden. Auf den ersten Blick mag das sehr futuristisch und sinnlos aussehen. Aber die Technikfreaks unter den Verbrauchern werden begeistert sein, wenn die Maschine auch aus der Entfernung ein- und ausgeschaltet werden kann.

Dazu kann eine spezielle Samsung-App auf dem Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Mit dieser App können Sie nun von überall aus in das Innere Ihrer Maschine schauen. Natürlich handelt es sich bei dieser App um eine Spielerei, aber wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben, werden Sie die Vorteile nicht vermissen wollen.

Sie können mit der App nicht nur die Maschine ein- und ausschalten, sondern mit ihrer Hilfe auch das richtige Waschprogramm finden. Geben Sie über Ihr Smartphone die Art der Wäsche ein, die Sie waschen möchten und die App schlägt Ihnen das optimale Waschprogramm vor. Vor allem, wenn Sie schon des öfteren Wäschestücke „verloren“ haben, weil Sie diese zu heiß gewaschen oder zu lange geschleudert haben, kann Ihnen die App sehr helfen.

Wofür ist die Samsung-App nützlich?

  • Das Ein-und Ausschalten auf Entfernung macht beispielsweise Sinn, wenn Sie morgens vor der Arbeit die Waschmaschine befüllen und dann kurz bevor Sie Feierabend haben, den Waschvorgang im Büro starten. Die Waschmaschine ist dann gerade fertig, wenn Sie dann nach Hause kommen und die Wäsche liegt nicht den ganzen Tag feucht in der Waschmaschine und verknittert.
  • Wenn Sie häufig unterwegs sind, müssen Sie die Waschmaschine nicht laufen lassen, wenn allgemeine Ruhezeiten vorgeschrieben sind. Schalten Sie sie einfach ein, wenn es keinen Nachbarn stört.
  • Sind Sie sich oft unsicher, welches Programm Sie für welche Art von Wäsche nutzen können, wird Ihnen die App dabei helfen.

Ist Samsung die beste Waschmaschinenmarke?

Jede in unserem Vergleich vertretene Waschmaschinenmarke hat eine Bewertung erhalten, die auf der durchschnittlichen Bewertung ihrer Waschmaschinen in unserem Vergleich basiert. Auf dieser Basis wird Samsung als 1. Marke eingestuft.

Platz
Marke
Noten
1
Samsung
95
2
Beko
92
3
LG
91
4
Miele
91
5
AEG
90
6
Privileg
90
7
Hanseatic
90
8
Bauknecht
88

Vergleichstabelle

caret-up caret-down Produktdaten
Samsung WW9ETA049AE/EG Samsung WW81T554AAW Samsung WW70T4042CX
Name Samsung WW9ETA049AE/EG Samsung WW81T554AAW Samsung WW70T4042CX
Noten
98
98
98
Platz Rang 1 von 86 Rang 2 von 86 Rang 3 von 86
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
185 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
113 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
71 Meinungen
Preis 599 € 619 € 449 €
caret-up caret-down Energieverbrauch
Energieeffizienzklasse
Energieverbrauch pro 100 Betriebszyklen 49 kWh 55 kWh 69 kWh
Energieverbrauch pro Waschgang 0,5 kWh 0,6 kWh 0,7 kWh
Energiekosten pro 100 Betriebszyklen 14,7 € 16,5 € 20,7 €
Energiekosten pro Waschgang 0,1 € 0,2 € 0,2 €
caret-up caret-down Wasserverbrauch
Wasserverbrauch pro Waschgang 50 L 48 L 45 L
Wasserkosten pro Waschgang 0,2 € 0,2 € 0,2 €
caret-up caret-down Schleudereffizienz
Schleudereffizienzklasse B B B
Schleuderdrehzahl maximal 1400 U/Min 1400 U/Min 1400 U/Min
Restfeuchte 44 %
caret-up caret-down Leistung und Funktionen
Fassungsvermögen 9 kg 8 kg 7 kg
Motortyp Invertermotor
Innenbeleuchtung
AquaStop
Trommelreinigung
Timerfunktion
Dampffunktion
Automatische Dosierung
WiFi-Steuerung
Programmdauer bei maximaler Beladung 228 Min 218 Min 208 Min
Betriebsgeräusch Schleudern 72 dB 72 dB 72 dB
Luftschallemissionsklasse A A A
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 85.0 cm 85.0 cm 85.0 cm
Breite 60.0 cm 60.0 cm 60.0 cm
Tiefe 63.5 cm 55.0 cm 63.5 cm
Gewicht 65.0 kg 67.0 kg 65.0 kg
caret-up caret-down Vorteile und Nachteile
Vorteile
Zeitwahlfunktion
Leise im Gebrauch
Benutzerfreundlich
Keytones sind angenehm, können aber auch ausgeschaltet werden
Automatische Abschaltfunktion
Wäsche ist nach dem Waschgang fast trocken
Hygiene-Dampfprogramm
Nachteile
Feinwäsche dreht sich nur mit 400 Umdrehungen pro Minute
Schwer

Heutige Angebote

de-DE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Autor und Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Reoverview.de.
Ich arbeite seit mehreren Jahren im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie. Ich versuche unvoreingenommene Vergleiche zu machen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt die Website.
Alles Gute
Klaus

Copyright © Reoverview.de