Waschmaschine: Wasserverbrauch – Vergleich und Erklärung

Aktualisiert am 10. April 2023 von

Was ist der Wasserverbrauch?

Der Wasserverbrauch auf dem Energielabel

Der Wasserverbrauch ist die Wassermenge, die eine Waschmaschine pro Waschgang verbraucht. Er variiert je nach Art der Waschmaschine, dem ausgewählten Waschprogramm und der Wäschemenge.
Auf dem Energielabel zeigt der Wasserverbrauch den durchschnittlichen Verbrauch für ein 40-60 °C Programm an. Dies macht es einfacher, den Wasserverbrauch zwischen den einzelnen Waschmaschinen zu vergleichen.

Wie hoch ist der Wasserverbrauch einer Waschmaschine?

Diese Grafik zeigt, wie sich der Wasserverbrauch von Waschmaschinen verteilt. Wie Sie sehen können, variiert der Wasserverbrauch je nach Modell zwischen 32 und 54 Litern pro Waschgang.

Am 20. Mai 2024 aktualisiert

Welche Waschmaschinen haben den niedrigsten Wasserverbrauch?

Die Sharp ES-NFW814CWA-DE ist mit nur 32 Litern die Waschmaschine mit dem niedrigsten Wasserverbrauch.

Dies sind die 5 Waschmaschinen mit dem niedrigsten Wasserverbrauch:

Waschmaschine Wasserverbrauch
32 L
32 L
37 L
37 L
37 L
Am 20. Mai 2024 aktualisiert | Ganze Liste sehen

Wie viel Wasser verbraucht eine Waschmaschine pro Jahr?

Im Durchschnitt wäscht ein Haushalt 220 Mal pro Jahr. Das bedeutet, dass Sie den Wasserverbrauch auf dem Energieetikett 220 Mal multiplizieren können, um so den geschätzten jährlichen Wasserverbrauch zu ermitteln.

Wenn eine Waschmaschine einen Wasserverbrauch von 60 Litern pro Waschgang hat, beträgt der jährliche Wasserverbrauch also 60 * 220 = 13200 Liter pro Jahr.

de-DE nl-NL da-DK

Copyright © Reoverview.de

 

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.